AGB 2017-12-25T15:57:53+00:00

Allgemeine Geschäftsbedingungen ABO

Diese Geschäftsbedingungen bilden die Grundlage für sämtliche Leistungen und Angebote der Flying Steps Entertainment GmbH – Abt. Flying Steps Academy. Jegliche Abweichung dieser Bedingungen bedürfen der schriftlichen Einwilligung der Flying Steps Entertainment GmbH – Abt. Flying Steps Academy.

Anmeldung

Mit Ihrer Anmeldung verpflichten Sie sich für ein unbefristetes Vertragsverhältnis von 3 Monaten Mindestlaufzeit (siehe aktuelle Angebotsliste der Flying Steps Academy). Der Vertrag verlängert sich bei Nichteinhaltung der rechtlich geltenden Kündigungsfrist von 2 Monaten automatisch um die abgeschlossene Vertragsdauer.
Voraussetzung ist eine ordnungsgemäß ausgefüllte Eintrittserklärung mit rechtswirksamer Unterschrift und eine Kopie eines Ausweisdokumentes (Personalausweis oder Pass und Meldebescheinigung). Das Mitglied ist verpflichtet, bei einem Umzug die neue Adresse unverzüglich weiterzugeben.
Es gelten die zum Eintrittszeitpunkt festgelegten Preise (siehe Preisliste Flying Steps Academy). Preisänderungen sind der Flying Steps Academy vorbehalten.
Die Preise schließen die gesetzliche Umsatzsteuer mit ein. Bei einer Erhöhung der gesetzlichen Mehrwertsteuer ist Flying Steps Entertainment GmbH berechtigt, die Mitgliedspreise der Erhöhung anzupassen. Gleiches gilt bei einer Senkung.
Jedem Mitglied stehen abhängig von dem Vertragsmodell eine bestimmte Anzahl an Tickets zu. Diese können nur innerhalb der Vertragslaufzeit eingelöst werden. Das Mitglied kann frei wählen, via Kursanmledung über das Online-Ticketsystem / Academy-App, wie und in welcher Häufigkeit er die Tickets aufbraucht.

Kursgebühren / Lastschriftverfahren

Die Kursgebühren werden via Lastschriftverfahren eingezogen. Dies passiert immer zu Anfang des Monats. Bei Rücklastschrift fällt eine Bearbeitungsgebühr über 12 Euro an. Zudem wird das Lastschriftverfahren eingestellt, bis der offene Betrag ausgeglichen wurde. Das Mitglied verpflichtet sich, im Falle einer Kontoänderung die neuen Bankdaten unverzüglich schriftlich mitzuteilen.
Sollte das Mitglied seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen, wird er bis zur Zahlung des Kursbeitrags nicht zum Kurs zugelassen. Ein Anspruch auf Verringerung des Kursbeitrages für versäumte Kurstermine besteht nicht.

Kündigung

Der Vertrag verlängert sich automatisch um die jeweilige Vertragslaufzeit, wenn nicht spätestens 2 Monate vor Laufzeitende gekündigt wurde. Die Kündigung muss schriftlich per Post (Einschreiben), FAX (Empfangsbestätigung), eingescannt per Email (Lesebestätigung) an folgende Adresse verschickt werden.

Flying Steps Entertainment GmbH
Abt. Flying Steps Academy
Lobeckstr.30-35
10969 Berlin
FAX: 030 34 66 71 93
Email: academy@flyingsteps.com

Es besteht ein Sonderkündigungsrecht bei schwerwiegenden Krankheiten oder nachgewiesenen Ortswechseln. Hierzu benötigen wir einen entsprechenden Nachweis (Attest / Bescheinigung vom Arzt).

Bei einem Vertragsende entfallen automatisch eventuelle Resttickets in der App oder Freistunden.
Bei Verstößen gegen die allgemein anerkannten Anstandsregeln kann die Flying Steps Entertainment GmbH – Abt. Flying Steps Academy den Vertrag fristlos kündigen. Ein Anspruch auf Rückerstattung der Kursgebühr besteht nicht.

Vertragsänderung

Eine Änderung des Vertrags ist schriftlich einzureichen und bedarf einer gültigen Unterschrift (bei Minderjährigen die Unterschrift des Erziehungsberechtigten). Eine Vertragsänderung (Erhöhung der Leistung) ist zu jedem 1. des nächsten Monats möglich. Eine Reduzierung der Leistung kommt einer Kündigung gleich und ist nur zum Ende der Vertragslaufzeit möglich. Es gilt die Kündigungsfrist von 2 Monaten vor Laufzeitende.

Gewährleistung und Versicherung

Die Flying Steps Academy ist ganzjährig, auch an gesetzlichen Feier- und Ferientagen geöffnet. In Ausnahmefällen und bei internen Veranstaltungen werden die Schließzeiten online angekündigt. Es gilt immer der aktuelle Stundenplan.
Die Flying Steps Academy bleibt in den offiziell geltenden Weihnachtsferien des Landes Berlin geschlossen. In den Berliner Sommerferien behält sich die Flying Steps Academy vor bis zu 4 Wochen einen von den regulären Kurszeiten abweichenden Ferienstundenplan anzubieten. Dieser ist mindestens 4 Wochen vor Beginn online einsehbar.
Die Auswahl sowie der Einsatz der Dozenten steht der Flying Steps Academy frei. Die Unterrichtsgestaltung ist den Dozenten selbst überlassen.
Das Mitglied bestätigt hiermit sportgesund und uneingeschränkt sporttauglich zu sein. Im Zweifelsfalle hat das Mitglied vor der Anmeldung einen Arzt zu konsultieren. Das Mitglied wird darauf hingewiesen, dass Flying Steps Entertainment GmbH – Abt. Flying Steps Academy keine Haftung für seine Tauglichkeit und Gesundheit übernimmt und das Training auf eigene Gefahr erfolgt.
Sollte das Mitglied in einem Krankheitsfall, der länger als 1 Monat andauert, nicht an Unterrichtsstunden teilnehmen können, kann er die ihm zugeteilten Tickets nachträglich einlösen oder den Monat pausieren, sofern ein offizielles ärztliches Attest vorliegt.
Der Abschluss einer Unfallversicherung liegt im Ermessen des Mitglieds, wird aber empfohlen. Flying Steps Entertainment GmbH – Abt. Flying Steps Academy hat keine Unfallversicherung für die Mitglieder abgeschlossen.

Haftung

Den Anweisungen der Unterrichtskräfte ist stets Folge zu leisten. Das Mitglied haftet für sämtliche durch ihn verursachte Schäden, die durch eine nicht sachgemäße Benutzung verursacht werden. Das Mitglied verpflichtet sich, sämtliche Räumlichkeiten, Einrichtungen sowie Trainingsutensilien pfleglich zu behandeln und etwaige Schäden unverzüglich anzuzeigen.
Das Mitglied haftet für sämtliche durch ihn verursachte Schäden, die durch eine nicht-sachgemäße Benutzung verursacht werden. Personenschäden und Sachbeschädigungen an den Trainingsgeräten und Einrichtungen, bewirkt durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit, werden auf Kosten des Verursachers behoben.
Die Benutzung aller Einrichtungen und die Inanspruchnahme von Dienstleistungen erfolgt auf eigene Gefahr. Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, wegen Nichterfüllung, aus positiver Forderungsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsabschluß und aus unerlaubter Handlung sind gegen Flying Steps Entertainment GmbH – Abt. Flying Steps Academy und deren Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde. Eine Haftung für leichte Fahrlässigkeit von Flying Steps Entertainment GmbH – Abt. Flying Steps Academy, bzw. der Unterrichtskräfte für sämtliche Verletzungen ist ausgeschlossen.
Für den Verlust oder die Beschädigung mitgebrachter Kleidung sowie für Wertgegenstände oder Geld wird keinerlei Haftung übernommen. Fundstücke werden bis zu 4 Wochen aufbewahrt und können in der Academy abgeholt werden.

Bild- und Filmaufnahmen

Flying Steps Entertainment GmbH – Abt. Flying Steps Academy behält sich das Recht vor während der Kurse Foto und Videoaufnahmen zu erstellen und unentgeltlich für eigene Werbezwecke (Social Media) zu verwenden. Das Bildrecht des Mitglieds bleibt unberührt.
Dem Mitglied ist es ausdrücklich nicht gestattet, Film- und Fotoaufnahmen zu erstellen, es sei denn es wurde von dem jeweiligen Kursleiter genehmigt. Bei Beanstandung durch Dritte wird das Material gelöscht.

Schlussbestimmungen

Das Mitglied erkennt durch die Anmeldung für einen Kurs bei Flying Steps Entertainment GmbH – Abt. Flying Steps Academy die Vertragsbedingungen an.
Ergänzungen, Abänderungen oder Nebenabreden zu diesem Vertrag bedürfen der Schriftform. Mündliche Vereinbarungen bestehen nicht.
Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen nicht betroffen. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine wirksame zu ersetzen, die den mit ihr verfolgten wirtschaftlichen Zweck so weit wie möglich verwirklicht und mit den übrigen Bestimmungen dieses Vertrages vereinbar ist.

Gerichtsstand ist Berlin.
Flying Steps Entertainment GmbH
Geschäftsführung: Timm Zolpys und Vartan Bassil
Berliner Commerzbank
IBAN: DE71 1004 0000 0277 9015 01
BIC: COBADEFFXXX
Finanzamt Berlin Kreuzberg
Steuer-Nr. 29/011/69101
USt-IdNr.: DE270976758

Präambel

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

§1 – Geltungsumfang

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

§2 – Vertragsgegenstand

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:
Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.